IBC

Intermediate-Bulk-Container (Quelle: Wikipedia)
Bulk Container
Oktabins (Heavy-Duty-Verpackungslösung)
Oktabins (Heavy-Duty-Verpackungslösung)

IBC-Container (Intermediate-Bulk-Container) haben einen geschweißten Stahlrohrrahmen, eine integrierte Palette und ein robusten, wiederverwendbaren Kunststoffbehälter. Das Transport-Handling von flüssigen Gütern ist mit dieser Containerart besonders unkompliziert möglich. IBC zeichnet sich durch relativ niedrige Anschaffungskosten aus und ist optional auch mit UN-Zulassung für Gefahrgut-Transporte erhältlich.

Verschiedene Arten von IBC:

  • Kombinations-IBC: Diese Container-Art besteht aus einer Palette mit Kunststofftank und einem einfachen Gitterkäfig oder Rohrrahmen. Gefahrgutrechtlich sind sie den Großpackmitteln zuzuordnen.
  • Kunststoff-IBC: Diese Variante wird nicht sehr oft in der Abfüllung verwendet. Der Container besteht hier aus einem freistehenden Kunststofftank und wiegt durch die dickere Wandstärke deutlich mehr als ein Kombinations-IBC.
  • Metallene IBC: In der Chemie, der Pharma- und Kosmetikindustrie und in der Nahrungsindustrie werden diese Container verwendet, da sie sehr robust sind. Sie werden in der Regel aus Edelstahl gefertigt und das Recycling ist problemlos möglich.
  • Beheizbare IBC: Zum Transport von temperaturabhängigen Gütern werden diese elektrisch beheizbaren Container, die auf den metallischen IBC basieren, verwendet. Es können Güter mit bis zu 180° C transportiert werden.
  • Faltbare IBC: Für die hohen Ansprüche im Bereich der Hygiene und Sicherheit in der Lebensmittelindustrie wurden die faltbaren IBC entwickelt. Sie ermöglichen das kosteneffiziente Transportieren und Lagern von Fruchtkonzentraten, Fruchtpräparaten, Molkereiprodukten und anderen flüssigen und viskosen Erzeugnissen.

Oktabins
Oktabins sind eine Heavy-Duty-Verpackungslösung für den Transport und die Lagerung von Schüttgut. Die aus Wellpappe hergestellte achteckige Verpackung besteht aus Boden, Wänden und Deckel und kann manuell aufgerichtet werden. Aufgrund des geringen Gewichts der strapazierfähigen Verpackung wird diese Verpackungslösung bei Ebbecke Verfahrenstechnik verwendet, um den CO² Ausstoß zu verringern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Intermediate_Bulk_Container

Literatur:

  1. Georg Küffner: Zum Wegwerfen viel zu schade. IBC-Container führen ein buntes Zweitleben. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. Nr. 286, Frankfurt 9. Dezember 2014
Produktanfrage Suche +49 6181 189096-0 E-Mail senden