Recycling von IBC-Gebinden durch das Ebbecke Nachhaltigkeitsteam

Der Anfall von einmalig genutzten IBC Gebinden stellte unser Unternehmen in der Vergangenheit vor Herausforderungen. Bei klebrigen Produkten oder Deformierungen funktionierten die etablierten Rücknahmesysteme der Hersteller meist nicht mehr, so dass eine Entsorgung anstand. Um hier eine Optimierung im Rahmen unseres Konzeptes „Let’s go green together“  zu schaffen, hat sich unser Ebbecke Nachhaltigkeitsteam dieser Aufgabe gestellt. Heraus kam ein Entsorgungskonzept, bei dem die Blase aus dem Metallgestell herausgeschnitten und über einen Kunstoffrecycler in den Kreislauf zurückgebracht wird. Die verbleibenen Metallgerippe wurden einer Sekundärnutzung zugeführt – sie sind beliebt bei allen, die Kaminholz lagern und trocknen möchten. Hierdurch wird der enrgetische Verbrauch und der Anfall von Abfällen minimiert. Ein Beispiel unserer aktiv gelebten Umweltphilosophie im Unternehmen.