Verkehrsführung und Freiflächensegmentierung im Werk Schöneck

Aufgrund der hohen und zunehmenden Verkehrsdichte an unserem Standort Schöneck wurden zur Verbesserung der Herstellungsqualität sowie zur Verbesserung der Produkt-Segmentierungen auf dem weitläufigen Gelände in Schöneck die Leitlinien neu konzipiert und aufgemalt. Hierdurch können sowohl Andienungs- als auch Ladeflächen den ankommenden Fahrzeugen eindeutig zugeordnet werden sowie Kommissionierflächen geschaffen werden. Einher geht dies mit der Aufstockung unserer Logistiker und Staplerfahrer auf 4 Personen. Durch die bessere Sichtbarkeit erwarten wir zudem eine wesentliche Verbesserung der Arbeitssicherheit.