Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

vom 15.11. – 18.11.2022 haben Sie die Möglichkeit, sich umfangreich über neue Technologien und Möglichkeiten über die Herstellung von homogenen
3 – D Druckerpulvern zu informieren.

In den vergangenen zwei Jahren haben sich in unserem Unternehmen viele Neuerungen ergeben. Gerne würden wir Ihnen diese persönlich vorstellen und laden Sie herzlich auf unseren Messestand F62 in Halle 11.1 ein.
 
Die Firma A. Ebbecke VT AG hat besonders in den vergangenen Jahren immer mehr Anfragen und Neuanlagen spezialisiert auf die Herstellung von homogenen 3 – D Druckerpulvern erhalten.

Unsere langjährigen Erfahrungen gemeinsam mit unserem Strategischen Partner Air Liquid führten zu einer Neuentwicklung von verschiedenen meist kryogenen Verfahren im Bereich von Mischungen, Vermahlungen, Siebungen und Sichtungen.

Neben der Erweiterung der Kapazitäten durch den Bau von mehreren neuen kryogenen Mahlanlagen für die Herstellung von Pulvern der Produkte PA, TPU und PP mit Stiftmühlen unseres Partners Gotic präsentieren wir unsere Neuentwicklung e-Power Siebanlage mit der die Elektrostatik aufgehoben werden kann und somit mit verbesserter Leistung und Kornspektrum homogene, trennscharfe Pulver erzeugt werden können.

Wir bieten unseren Kunden die Abwicklung kompletter Supply Chain Ketten inklusive der Homogenisierung, Vermahlung, Sichtung, Abfüllung in Spezialgebinde sowie Logistik.

Neue Anlage im Bau:

Wir freuen uns die neue Schmelzanlage für die Nutzung von organischen Peroxyden in Spezialbehälter an unserem Standort Schöneck begrüssen zu können.

Neben dem mit BImSchG Genehmigung gebauten Zentrum bestehend aus Beschickung, Schmelze, Spülung mit entmineralisiertem Wasser und Abfüllung in Transportcontainer wickeln wir auch hier bis zu 1000 to pro Jahr im Rahmen eines komplexen Outsourcing Projektes mit unserem langjährigen Kunden ab. Die Anlage wird termingerecht im Januar 2023 in Betrieb gehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
A. Ebbecke Verfahrenstechnik AG